Barockkonzert

Freitag, 22. Juli 2016 15:00

Ort: Evangelische Auferstehungskirche Böfingen, Haslacher Weg 72, 89075 Ulm

Barockkonzert

Kammermusikkreis der Hochschule Ulm

Barockmusik

mit Werken von
G. F. Händel, C. Ricciotti, G. Ph. Telemann u.a.

zwischendurch „Gereimtes und Ungereimtes“

 

Samstag, 23. Juli 2016 17.00 Uhr
in der
Auferstehungskirche Böfingen

 

Violinen: Ursel Eberwein, Brigitte Woods
Viola: Ursula Dinkelaker
Cello: Reinhild Memić
Kontrabass: Marianne Banholzer
Flöten: Karla von Ruepprecht, Ulrich Petri, u. a.
Cembalo: Bernhard Lau
Orgel: Dora Bohnacker

Der Eintritt ist frei. Über Spenden für Projekte der Gemeinde würden wir uns freuen.

Zurück

Aktuelles

Nachrichten

Wie soll die RPG zukünftig heißen?
Wie soll die RPG zukünftig heißen?

Stimmen Sie für einen neuen Namen der RPG ab!

mehr …

Was macht eigentlich die Mobile Jugendarbeit?
Was macht eigentlich die Mobile Jugendarbeit?

Der Film gibt tolle Einblicke in den Alltag der Mobilen Jugendarbeit in Böfingen und ganz Ulm...

mehr …


Die Energiegenossenschaft für Ulm!

Bürgerzentrum Böfingen neu denken
Bürgerzentrum Böfingen neu denken

Bürgerdialog am Mo. 27.11.  – nur 2 Wochen Online-Beteiligung bis 10.12.!

mehr …

Popchor Ulm: Mit „sehr gutem Erfolg“
Popchor Ulm: Mit „sehr gutem Erfolg“

Großer Erfolg des Popchor Ulm beim Chorwettbewerb des Schwäbischen Chorverbands.

mehr …