Offene Sprechstunde für Menschen mit Behinderung

Mittwoch, 9. November 2022 10:00 -12:00

Ort: Stadtteilbibliothek Böfingen

Offene Sprechstunde für Menschen mit Behinderung nur noch bis Ende Dezember

Seit Februar 2022 bietet die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) eine offene Sprechstunde in der Stadtteilbibliothek an. Dieses Beratungsangebot können wir nur noch dieses Jahr anbieten. Ab dem 01. Januar 2023 wird die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) von einem anderen Anbieter durchgeführt.

Die Beraterinnen der EUTB kommen noch bis Ende Dezember jeden zweiten Mittwoch von 10 bis 12 Uhr in die Stadtteilbibliothek Böfingen (Haslacher Weg 93).

Konkret sind wir an folgenden Terminen für Sie da:

09.11., 23.11.
07.12., 21.12.

Wir beantworten Ihre Fragen zu den Themen Teilhabe, Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad, Unterstützungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Sie können ohne Termin vorbeikommen und Ihre Fragen stellen. Die Stadtteilbibliothek ist auch mit dem Rollstuhl gut erreichbar.
Es können jedoch keine langen Gespräche stattfinden. Es ist aber möglich, einen längeren Beratungstermin zu vereinbaren.
Die Beratung ist kostenlos.

Zurück

Aktuelles

Nachrichten

Dienstleistungszentrum wird umgebaut
Dienstleistungszentrum wird umgebaut

von 26. September bis 7. Oktober geschlossen

mehr …

Modellprojekt in Böfingen
Modellprojekt in Böfingen

Servicepunkt für Einzelhelfer*innen

mehr …

25 Jahre Ulmer Dialogmodell
25 Jahre Ulmer Dialogmodell

Hier gehts zu den Filmen von Marlies Blume.

mehr …

Einkaufsservice der Nachbarschaftshilfe
Einkaufsservice der Nachbarschaftshilfe

ab September/ Oktober 2022

mehr …

Sozialraumbericht Böfingen
Sozialraumbericht Böfingen

Der Sozialraumbericht 2022 wurde im Juni im Gemeinderat vorgestellt.