Zweites Virtuelles Familientreffen

Dienstag, 23. März 2021

Ort: online

In einer ersten Online-Runde haben wir viele Ideen gesammelt, Böfingen als Lebensort für Familien noch attraktiver und familienfreundlicher zu machen.

Wer diese nachlesen möchte findet sie im Internet als Teil des Kurzberichtes der RPG unter: https://ulm-boefingen.de/index.php/nachrichten-dteail/kurzbericht-der-rpg-boefingen.html

 

An diesem Abend wollen wir die nächsten Schritte überlegen und gemeinsam weiterplanen.

Wir freuen uns über viele motivierte Teilnehmer*innen - auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

 

Teilnahme von zuhause aus über den Anbieter Zoom mit folgendem Link:

https://zoom.us/j/93319223023?pwd=UkxNbnFtRllRQUVDblJ0a0VOYXJmQT09

 

Meeting-ID: 933 1922 3023

Kenncode: 654728

 

Die Virtuellen Familientreffen sind eine Kooperation des KiFaz und der Stadtteilkoordination.

 

Anmeldung und Infos bei Nina Leinmüller (Stadtteilkoordination) oder Gunda Willfort (Leiterin KiFaZ)

 

Zurück

Aktuelles

Nachrichten

Nachruf auf Heinz Ruhland
Nachruf auf Heinz Ruhland

Heinz Ruhland ist gestorben – ein großer Verlust für Böfingen!

mehr …

Wegezustand in Böfingen
Wegezustand in Böfingen

Erhebung des Arbeitskreises zum Zustand der Böfinger Fußwege...

mehr …

Neuer Quartiersmanager bei der UWS
Neuer Quartiersmanager bei der UWS

Quartiersmanager Peter Passer vor Ort in Böfingen: Haslacher Weg 95 – links neben der Bibliothek – jeden 1. Donnerstag im Monat 15-18 Uhr

mehr …

TÜV jetzt auch in Böfingen
TÜV jetzt auch in Böfingen

Seit 2018 gibt es in Böfingen eine Prüfstelle des TÜV!

mehr …