Bericht des Arbeitskreises Bau/Verkehr/Umwelt Dezember 2019

Bericht aus dem Arbeitskreis Bau/Verkehr/Umwelt der RPG Böfingen

1. Energie und Mobilität

Termin zur Information über dieses Thema mit dem Ziel, einen neuen Arbeitskreis zu gründen, ist Donnerstag 26.03.2020 um 19 Uhr im Bürgertreff, bei späterem Erscheinen des bbb alternativ Donnerstag 23.04.2020 19 Uhr im Bürgertreff. 

2. Radkonzept – Vorschlag Radweg entlang Böfinger Steige

Die Stadt lehnt eine Umwidmung des bisherigen Status „Fußgänger – Radfahrer frei“ ab:
- Der Weg erfüllte von Anfang an nicht alle Anforderungen, um als Zweirichtungs Rad- und Gehweg genutzt werden zu können.
- Diese Problematik sei schon bei der Planung des Wegs nicht anders zu lösen gewesen.
- Damit werde auch die Möglichkeit gelassen, bei Wunsch die Fahrbahn zu benutzen.
- Eine Bevorrechtigung des Radverkehrs in beide Richtungen sei aufwändig zu beschildern, da der Kraftfahrer normalerweise nicht mit Radverkehr aus der Gegenrichtung rechne und die Furten teilweise mehr als 5m von der Fahrbahn abgesetzt seien.
- Es handle sich größtenteils um ortskundige Verkehrsteilnehmer, die sich gegenseitig verständigen und Rücksicht walten lassen sollten. 

Es werden andererseits folgende Verbesserungen zugesagt:
- Es werden durchgehend Furtmarkierungen angebracht, so dass die Wegführung für alle erkennbar ist.
- Die Vorfahrtsregelungen werden vereinheitlicht.

3. Begehung Verkehr Lettenwald - aktueller Stand

Die Stadtverwaltung hat die Probleme aufgenommen und bereits ausführlich reagiert.
Die Antwort findet sich auf der Homepage und wird ggf. aktualisiert: Link

4. Verschiedenes/Aktuelles

- Überweg Endhaltestelle:
Die Durchfahrt durch das Lehle als verkehrsberuhigtem Bereich wird unter Missachtung dieser Geschwindigkeitsbeschränkung als Zubringerschleife zur Endhaltestelle benutzt.
Von Osten her fehlt am Ende des verkehrsberuhigten Bereichs die Kennzeichnung als Zone 30.
Die Überquerung der Einfahrt zum Hafenberg müsste durch eine Kennzeichnung gesichert werden.

- Mail Mähwahnsinn:
Die Themen wurden bereits vom AK bearbeitet. Auf die Dokumentation des Gesprächs mit der Abt. Grünflächen auf der Homepage wurde hingewiesen. Der Bitte um einen konkreten Aktionsvorschlag wurde bisher nicht entsprochen.

- Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung „Wilde Alb“ vom 16.01. bis 29.03.2020 am Donnerstag 16.01.2020 um 18 Uhr. Infoflyer im Terminkalender auf der Homepage.

5. Nächster Sitzungstermin

Der Termin wird alternativ zu den beiden möglichen Terminen Energie und Mobilität festgelegt, also entweder am Donnerstag 26.03.2020 um 18 Uhr oder am Donnerstag 23.04.2020 um 18 Uhr. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

Ausstellung "Die Soziaraumorientierung in Ulm"
Ausstellung "Die Soziaraumorientierung in Ulm"

bis 15. November im Bürgertreff zu sehen

mehr …

Lieferdienst der Stadtbibliothek Ulm
Lieferdienst der Stadtbibliothek Ulm

kostenloser Lieferdienst für Menschen, die einer COVID-19-Risikogruppe angehören

mehr …

Kleine Sommerreihe für Eltern
Kleine Sommerreihe für Eltern

60 Minuten Auszeit im Familienalltag

mehr …


UWS-Sprechstunde ab August wieder

jeden ersten Donnerstag im Monat

mehr …

CarePakete an der Begegnungsstätte Eichberg
CarePakete an der Begegnungsstätte Eichberg

Ausgabe jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr

mehr …