Böfinger Waldbegehung

Die untere Forstbehörde lud am 16.Dezember 2015 um 15 Uhr interessierte Böfinger Bürgerinnen und Bürger zu einer gemeinsamen Begehung des Böfinger Waldes ein. Herr Lemm von der Forstbehörde und der für den Böfinger Wald zuständige Förster Herr Wittlinger führten die Begehung durch, um über die Bewirtschaftung des Waldes und die in nächster Zeit geplanten forstlichen Maßnahmen vor Ort anschaulich zu informieren.

Dies ist den beiden Herren hervorragend gelungen und man konnte sehr viel über den Wald lernen und vieles erfahren, was man noch nicht wusste. Leider waren nur acht Böfinger Bürger dabei, was wir sehr schade fanden. Sogar das Ulmer Regionalfernsehen schickte einen Kameramann.

wb

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

Putzete 2021 - über 80 Helfer*innen!
Putzete 2021 - über 80 Helfer*innen!

Danke an alle, die teilgenommen und unterstützt haben!

mehr …

Petition für eine Outdoorsportanlage
Petition für eine Outdoorsportanlage

"Böfingen bleibt fit!"

mehr …

Unser neues Programm ist da!
Unser neues Programm ist da!

Ob Waldralley für Familien, virtuelle Treffen, Vorträge zum Thema Geschwister oder Beratungsangebote für (werdende) Eltern.... gerne sind wir für Sie da!

mehr …

Testbus montags in Böfingen
Testbus montags in Böfingen

von 12-18 Uhr auf der Wendeplatte Haslacher Weg 89-95, gegenüber Dienstleistungszentrum, Termine gibt es hier.

Ostermarkt der katholischen Kirche für einen guten Zweck
Ostermarkt der katholischen Kirche für einen guten Zweck

über 600 Euro für eine Schule in Uganda

mehr …