Do hat ma monatelang romgoschad

. . ., weil diea LKW´s immer de ganz Stroß entlang bis zom Lidl romgstanda send. Ma ka nix macha, do muss ma gugga. Bei jeder Sitzung s´gleiche blede Gschwätz ond nix dr hendr, koiner hat nemlich ebbes gmacht odr macha wella.

Ond auf amol god doch ebbes. D´Frau Münch aus Befinga, Stadträdin von der CDU hat sich drom kimmerad und auf amol gods doch. Koi LKW stod me do – ja goods no, was hend denn mir fir a Verwaldung wos blos emmer hoißt, do ka ma nix macha.  I sags ja emmr: Deitschland isch a birogradischr Saftlada!

So isch doch, oder wa moina dr ?     

Lilo Finkele

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

Nachruf auf Karl-Heinz Mallow
Nachruf auf Karl-Heinz Mallow

Ende Oktober ist Karl-Heinz Mallow überraschend verstorben. Er war von Anfang an ein engagierter Mitstreiter in der RPG-Böfingen.

mehr …

Nachrichten aus dem Eichbergtreff
Nachrichten aus dem Eichbergtreff

Hier unsere aktuellen Infos aus dem Mehrgenerationenhaus Eichbergtreff.



mehr …

Böfinger Besen am 10. Oktober 2014
Böfinger Besen am 10. Oktober 2014

Auch in diesem Jahr war der „Böfinger Besen“ m Bürgertreff Böfingen eine gelungene Veranstaltung.

mehr …

Trampelpfad zur Bushaltestelle am Eichenplatz
Trampelpfad zur Bushaltestelle am Eichenplatz

Bürgeranliegen umgesetzt: Der Trampelpfad bei der Bushaltestelle am Eichenplatz wurde Mitte Oktober befestigt.

mehr …

LKW-Verbot am Badberg
LKW-Verbot am Badberg

Vorschlag aus der Bürgerschaft: Auf das LKW-Verbot am Badberg soll früher und deutlicher auf die letzte Wendemöglichkeit für LKWs hingewiesen werden.

mehr …