Do hat ma monatelang romgoschad

. . ., weil diea LKW´s immer de ganz Stroß entlang bis zom Lidl romgstanda send. Ma ka nix macha, do muss ma gugga. Bei jeder Sitzung s´gleiche blede Gschwätz ond nix dr hendr, koiner hat nemlich ebbes gmacht odr macha wella.

Ond auf amol god doch ebbes. D´Frau Münch aus Befinga, Stadträdin von der CDU hat sich drom kimmerad und auf amol gods doch. Koi LKW stod me do – ja goods no, was hend denn mir fir a Verwaldung wos blos emmer hoißt, do ka ma nix macha.  I sags ja emmr: Deitschland isch a birogradischr Saftlada!

So isch doch, oder wa moina dr ?     

Lilo Finkele

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten


Barbara Münch wiedergewählt

Als einzige in Böfingen wohnende Stadträtin wurde Barbara Münch (CDU) für die nächsten fünf Jahre in den Gemeinderat der Stadt Ulm wiedergewählt.

mehr …

"Haus der kleinen Forscher" in Böfingen
"Haus der kleinen Forscher" in Böfingen

Am 4. August wurde die Böfinger Kita St. Christophorus durch die IHK Ulm als „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet.

mehr …

3. Böfinger-Big-Band-Biergarten <br/>am 21. September 2014
3. Böfinger-Big-Band-Biergarten
am 21. September 2014

. . . im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst in der Auferstehungs­kirche findet der 3. Böfinger-Big-Band-Biergarten statt.

mehr …

Fußballcamp für Kinder<br /> am 26./27. Juli 2014
Fußballcamp für Kinder
am 26./27. Juli 2014

Ein voller Erfolg war auch dieses Mal wieder das Fußballcamp, das der AK ZUJUKI und der VfL in den Sommerferien veranstalteten.

mehr …

Spielplatzeinweihung im Neubaugebiet Lettenwald
Spielplatzeinweihung im Neubaugebiet Lettenwald

Um den neuen Spielplatz am Lettenwald feierlich einzuweihen, wurde am 2. Juli 2014 nachmittags gemeinsam gefeiert.

mehr …