"Kein Platz für Gewalt"

Um am Internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen" ein Zeichen zu setzten, entstanden unterschiedliche Aktionen vom 08. - 29. November 2021 in Zusammenarbeit mit dem Verein "Frauen helfen Frauen", der Frauenberatungstelle, dem Frauenhaus sowie dem Frauenbüro.

Im Zuge des internationalen Gedenktages ,,Nein zu Gewalt an Frauen" am 25. November 2021 wurden auf Parkbänken in der Stadt Plakate mit der Aufschrift "Kein Platz für Gewalt! No place for violence!" ausgelegt. Eine wichtige Aktion, die auch in Böfingen umgesetzt wurde.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

EUTB - Offene Sprechstunde Böfingen
EUTB - Offene Sprechstunde Böfingen

ab 1.2.2022 in Böfingen in der Stadtteilbibliothek

mehr …

Covid-Testmöglichkeit in Böfingen
Covid-Testmöglichkeit in Böfingen

im Einkaufszentrum in den Räumen der Quartierssozialarbeit

mehr …

GuterDrahtEsel - Umfrage
GuterDrahtEsel - Umfrage

Hier geht es zu den Ergebnissen.

mehr …

Erstes Treffen für den Stadtteilverein
Erstes Treffen für den Stadtteilverein

Am 14.12. erstes Treffen zum Austausch über die Satzung für den neuen Statteilverein

mehr …

"Kein Platz für Gewalt"
"Kein Platz für Gewalt"

Auch dieses Jahr ist das Thema "Gewalt gegen Frauen" im Ulmer Stadtbild präsent.

mehr …