Stadt Ulm: Dienstleistungszentrum und Abteilung Soziales

Zwei Anlaufstellen der Stadt Ulm in Böfingen – jedoch mit verschiedenen Eingängen und Funktionen!

 

Sie wollen zur Stadtverwaltung in Böfingen? Kein Problem! Gehen Sie einfach einmal suchend rund um den Bürgertreff – oder gehen Sie gleich zur richtigen Adresse:

Das Dienstleistungszentrum (Bürgerdienste) befindet sich im Haslacher Weg 93 mit dem Eingang an der Wendeplatte am Ende des Haslacher Wegs, also unten auf dem Straßenniveau.

Hier können Sie sich an- und ummelden, Personalausweis und Reisepass beantragen, die Müllgebühren regeln, ein Kfz zulassen usw.

Öffnungszeiten sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 14-17.30, Mittwoch zusätzlich von 10-12 Uhr.

Die Abteilung Soziales hat ihre Räume im Haslacher Weg 91 rechts neben dem Eingang zur Bibliothek.

Hier bekommen Sie Lobbycard und KinderBonusCard, Anträge auf Elterngeld und Befreiung von den Rundfunkgebühren. Außerdem finden Sie hier die Schuldnerberatung und die Sozialen Dienste sowie die Sachbearbeiter für Grundsicherung, Eingliederungshilfe und Hilfe zur Pflege.

Öffnungszeiten sind Montag und Dienstag 8-12 und 14-15.30, Donnerstag von 8-12 und 14-16.30, Freitag von 8-13 Uhr und nach Vereinbarung.

Wo geht's rein? Links zum Dienstleistungszentrum an der Wendeplatte, rechts zur Abteilung Soziales neben der Bibliothek.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

Nachrichten

Eine Wanderkrippe zieht durch Böfingen
Eine Wanderkrippe zieht durch Böfingen

Vielleicht entdecken Sie sie ja mal in Ihrer Nähe!

mehr …


Virtuelle Familientreffen

Hier finden Sie die Ergebnisse des ersten Treffens und eine Info, wie es weitergeht.

mehr …

Gehwegschäden beseitigt
Gehwegschäden beseitigt

Im Poppenreuteweg wurde ein Teil des Gehweges erneuert.

mehr …

Kurzbericht der RPG Böfingen
Kurzbericht der RPG Böfingen

Als Ersatz für die wegen Corona abgesagte RPG-Sitzung finden Sie hier einen kurzen Bericht der RPG und ihrer Arbeitskreise.

mehr …

Ausstellung "Die Soziaraumorientierung in Ulm"
Ausstellung "Die Soziaraumorientierung in Ulm"

derzeit im Bürgertreff zu sehen

mehr …