Aktuelles

Nachrichten

EUTB - Offene Sprechstunde Böfingen

Die Teilhabeberatungsstelle berät zu Fragen rund um das Thema Behinderung und Teilhabe. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Beratung

  • zum persönlichen Budget
  • zu Leistungen der Eingliederungshilfe
  • zum Pflegegrad und Leistungen der Pflegeversicherung
  • zum Schwerbehindertenausweis
  • zu generellen Nachteilsausgleichen für Menschen mit Behinderung.

Steffi Schulz-Knirlberger und Petra Subba sind die Gesichter hinter der Teilhabeberatungsstelle in Ulm.

Ab dem 01.02.2022 kommen die Beraterinnen jeden zweiten Mittwoch von 10 bis 12 Uhr in die Stadtteilbibliothek in Böfingen (Haslacher Weg 93) zu einer offenen Sprechstunde.
Von Februar bis Ende Mai findet die offene Sprechstunde an folgenden Tagen statt:
2. Februar, 16. Februar
2. März, 16. März, 30. März
13. April, 27. April
11. Mai und 25. Mai.

Sie können ohne Termin vorbeikommen und Ihre Fragen stellen. Die Stadtteilbibliothek ist auch mit dem Rollstuhl gut erreichbar.
Es können jedoch keine langen Gespräche stattfinden. Es ist aber möglich, einen längeren Beratungstermin zu vereinbaren.
Die Beratung ist kostenlos.

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Coronabestimmungen der Stadtteilbibliothek.

Das Hauptbüro der EUTB befindet sich in Ulm-Söflingen:

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)
Söflinger Straße 248      
89077 Ulm
Telefon: 731/ 880 325 222
E-Mail: eutb-ulm@lhdi.de
Webseite: https://www.lebenshilfe-donau-iller.de/angebote/beratung

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 3.