Aktuelles

Nachrichten

Sträkelcafé: Guter Rat ist nicht teuer!

  • Sie wissen nicht mehr, wie man ein halbes, ganzes oder doppeltes Stäbchen häkelt?
  • Sie würden gerne was mit Zopfmuster stricken - aber wie?
  • Sie wollen Socken stricken, aber wie funktioniert das mit der Ferse?

Jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr sitzen im Bürgertreff nette Damen im „Sträkelcafé“, die Ihnen bei kniffligen Fragen rund ums Häkeln, Sticken, Stricken und Basteln weiterhelfen können.

Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen und fragen!
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.