Böfingen – Ulms Stadtteil im Grünen

Böfingen liegt im Nordosten Ulms und ist durch seine Randlage an drei Seiten von Natur umgeben. Viele Grünflächen, Fuß- und Radwege durchweben unseren Stadtteil, so dass fast jedes Böfinger Ziel mit wenig Überqueren von Straßen, dafür aber mit dem Blick auf viele Bäume, Sträucher und Wiesen zu erreichen ist. Die älteren Grünflächen beherbergen stattliche Bäume, die jüngeren Grünflächen sind liebevoll bepflanzt, und wir können Jahr für Jahr die wachsende Vegetation genießen. Die vielen Spielplätze sind eine familienfreundliche Ergänzung der städtebaulich bewusst geplanten, grünen Erholungsflächen.

So nahturnah Böfingen ist, fehlt dennoch nicht eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Darüber hinaus ist Radfahren und Zu-Fuß-Gehen durch die vielen, sich ständig verbessernden Rad- und Fußwege eine Freude. Die Wege, die Böfingen umgeben, laden ein zu Spaziergängen oder Wanderungen und machen unseren Stadtteil auch zu einem beliebten Naherholungsgebiet.

Es gibt dazu eine Broschüre "Rundwege in Böfingen - Wege zur Gesundheit"  hier.

Böfingen beinhaltet auch einen Teil (Start- oder Endpunkt) des "Ulmer Höhenwegs". Informationen gibt es  hier

Aktuelles

Nachrichten