Regionale Planungsgruppe Böfingen

In der Regionalen Planungsgruppe (RPG) Böfingen arbeiten Vertreter von Institutionen und engagierte Bürger zusammen, um im Dialog mit Stadtverwaltung und Gemeinderat die Lebensqualität im Stadtteil zu erhalten und zu verbessern. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig zu Sitzungen. Sie wählen die SprecherInnen, bestehend aus drei gleichberechtigten Sprechern und dem Kassierer. Die Sprecher vertreten die RPG gemeinsam nach außen, nach Abstimmung im Leitungsteam auch einzeln.

Für die Sacharbeit zu wichtigen Themenbereichen gibt es derzeit sechs Arbeitskreise – hier sind alle herzlich willkommen mit Anliegen, Ideen und vor allem praktischer Mitarbeit:

Die RPG veranstaltet, insbesondere zu aktuellen Themen, öffentliche Bürgerforen, zu denen alle Bürger des Stadtteils eingeladen sind. Einladungen und Berichte werden im Böfinger Bürgerblättle veröffentlicht.

Aktuelles

Nachrichten

EUTB - Offene Sprechstunde Böfingen
EUTB - Offene Sprechstunde Böfingen

ab 1.2.2022 in Böfingen in der Stadtteilbibliothek

mehr …

Covid-Testmöglichkeit in Böfingen
Covid-Testmöglichkeit in Böfingen

im Einkaufszentrum in den Räumen der Quartierssozialarbeit

mehr …

GuterDrahtEsel - Umfrage
GuterDrahtEsel - Umfrage

Hier geht es zu den Ergebnissen.

mehr …

Erstes Treffen für den Stadtteilverein
Erstes Treffen für den Stadtteilverein

Am 14.12. erstes Treffen zum Austausch über die Satzung für den neuen Statteilverein

mehr …

"Kein Platz für Gewalt"
"Kein Platz für Gewalt"

Auch dieses Jahr ist das Thema "Gewalt gegen Frauen" im Ulmer Stadtbild präsent.

mehr …